Ice13 :POWEREDBY_black-wickelschen:
Neue Story: Succubus

Ich habe es endlich mal wieder geschafft endlich mal wieder etwas zu schreiben. Es hingen ne ganze Menge Ideen in meinen Kopf rum, also passte es nicht, dass in eine Story zu packen. Aus diesem Grunde gibt es hier erstmal den "ersten Akt", es werden am Ende 3 oder 4 werden.

Die Geschichte ist bestimmt nicht jedermanns Sache und es bleiben viele Fragen offen, vor allem im Spannungsaufbau hinkt es gewaltig, weil man alle Akte hintereinander lesen muss. Ich weiß, dass ist derzeit noch nicht möglich, kommt aber alles noch. Schreibt mir doch wie ihr es findet, das Gästebuch ist immer für euch da...

Vielen Dank an meine kleine Succubi für die Inspiration. :-)

1.8.07 02:12


Werbung


Kennt ihr das Gefühl...

...wenn ihr auf einer Party seid und die meisten Leute sind schon gegangen. Ihr wisst, dass der Höhepunkt der Party schon vorbei ist und eigentlich hängen nur noch ein paar Besoffene dort rum. Um die Musik kümmert sich keiner mehr und und um die Gläser und die Aschenbecher ebenfalls. Eigentlich ist die Party schon vorbei, dreht noch ne Ehrenrunde bis sie ausgeht.

Ihr wisst, wenn ihr jetzt gehen würdet, würdet ihr nichts mehr verpassen. Es gibt keine Highlights mehr und es interessiert auch keinen mehr was jetzt noch geschieht. Ihr überlegt zu gehen aber irgendwie bleibt ihr sitzen, mehr aus Gewohnheit und weil ihr nichts besseres zu tun habt und nicht, weil ihr darauf wirklich Lust habt.

Leider kenne ich ne Menge Beziehungen die so laufen...eigentlich schade.

16.8.07 04:44


5 Platz beim internen Firmen Poker

Wer kennt das nicht ? Da ist man am Final Table, es sind noch 6 Spieler übrig. 35 mussten voher schon das Handtuch werfen. Die Luft in der Kantine steht, was vielleicht am Qualm liegt, den jeder zweite hier rein pustet. Die Hände werden etwas schwitziger, wenn man auf einmal bei den Blinds ein Drittel seines Stacks reinlegen muss. Das warten auf "DIE" Hand zerreist einen und man ist auf einmal wütend auf sich selbst. In den Qualifikationstischen scherzte man, man lachte, die anderen waren einen symphatisch. Davon ist nichts mehr zu spüren, gar nichts mehr. Alle schweigen, sind ruhig, nippen an ihren alkoholfreien Getränken und spielen mit ihren Chips oder den Karten.

Ich selber streiche mit der Hand über den grauen Filz des Tisches und achte darauf extra auf nichts zu achten.

"Shit, die Jungens sind nicht schlecht."

Geht es mit durch den Kopf als ich mein Stack zum dritten mal durchzähle. Es bleibt bei meinen Gedankengang...das All-In muss bald kommen.

Der Dealer wirft mir die Karten hin und da ist es, As Pik und Jack Herz, dass wird reichen, muss reichen. Zwei Leute sind draussen, da bietet der Chip Leader das All-In an. Das hat er jetzt schon zwei mal gemacht, er will die Blinds stehlen...ganz klar. Ein weiterer Mitspieler geht es mit...der Pot wächst. Mein "Call" kommt automatisch und irgendwie hatte ich auch gar keine Lust mehr meine Chancen auszurechenen, warum auch, habe ja keine andere Möglichkeit. Die anderen beiden spielen sich noch hoch und so sind wir alle drei All-In. Showdown ! Die Karten liegen:

Mein Kollege:       3`er Pocket Pair

Ich:                          As, Jack

Kollege 2:              American Express

FUCK !!! Im "Flop" kommt ein Jack sonst nur Schrott, beim "Turn" geht mein Puls mal ganz kurz extrem hoch...der 3 te Jack !

Jeah, give it to me baby !!!

Und da wir alle wissen, dass der "River" eine Hure ist und leider an diesem Abend nicht meine, kam es wie es kommen musste und wie ihr es euch jetzt schon alle denkt:

Herz As

Aufstehen, Hände schütteln, nicht wirklich ernstgemeinter Applaus wird entgegengenommen, da ich mehr als mein Gegner hatte, wird mir der 5 te Platz zugesprochen. 10 Sekunden darauf konzentriert sich keiner mehr auf mich, eben war ich noch Mittelpunkt dieser 50 Personen im Raum, jetzt nur noch Randnotiz. Ich trage meinen Namen in die Liste ein, gehe vor die Tür und zünde mir eine Zigarette an. Ich bin niedergeschlagen, ein wenig sauer, weiß gar nicht auf wen eigentlich, aber ich bin sauer. Ich habe in den letzten drei Stunden eine ziemliche Gefühlsachterbahn hinter mich gebracht. Und ich bin mehr als kaputt, das sitzen, dass warten, der Qualm, die Hitze, der Stress.

Aber als ich draussen vor der Fima auf dieser harten Holzbank saß und mit der Zigarette zwischen meinen Fingern spielte war mir eins sofort klar: 

Beim nächsten mal spiele ich wieder mit !!!

17.8.07 01:56


 [eine Seite weiter]

Wohin ?

lesen - den Blog

schreiben - das Gästebuch



Storys ?

Katharina

Succubus - Erster Akt - "SIE"





Lyrics ?

Regen

Älter Einträge ?

Archiv

Fragen ?

Impressum
} Gratis bloggen bei
myblog.de